Liebe Gartenfreunde,

für den Vortrag von Cornelis Hemmer, am 13.Mai (18-19:30Uhr) benötigen wir im Vereinshaus einen Helfer für den Ausschank. Wir brauchen auch einen Helfer, der vorab im Vereinshaus belegte Brötchen schmiert.

Wer helfen kann, meldet sich bitte direkt bei

Sonnige Grüße, Kiki

                           

Als Kleingärtnerinnen und Kleingärtner befolgen wir sei Jahrzehnten die Kleingartenordnung. Mit der Drittelaufteilung bauen wir Obst und Gemüse, Rabatten mit Stauden und Kräutern an. Und wir erholen uns in unserem Grün.

Welche Bedeutung hat unser Garten noch? Was können wir für die biologische Vielfalt tun?

Das soll uns in diesem Jahr beschäftigen. Ich freue mich sehr, einen Referenten gewonnen zu haben, der als Landwirt, Biologe und Geograph seit 2010 mit seiner „Stiftung für Mensch und Umwelt“ - seit 2017 auch für das Bundesamt für Naturschutz - tätig ist: Cornelis Hemmer. Sie kennen ihn vielleicht von der Initiative „Deutschland summt! - Wir tun was für Bienen“.

Termin: Freitag, 13. Mai 2022
Zeit: 18.00 – 19.30 Uhr
Ort: Vereinshaus
Referent: Cornelis Hemmer ,Leiter der Stiftung für Mensch und Umwelt („Deutschland summt“)

Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele Gartenfreunde und Gartenfreundinnen
dieses Angebot annehmen! Herzliche Frühlingsgrüße,

Eure Gartenfachberaterin
Erika Rupp-Dahlem (Parz.157)

Liebe Gartenfreunde!

Zum Osterbrunch möchte ich mit Euch wieder eine Pflanzenbörse veranstalten. Diesmal sollen alle Einnahmen der Unterstützung der Ukrainer zugutekommen. Deshalb wäre es toll, wenn möglichst viele von Euch dabei mithelfen, indem Ihr ab jetzt Stauden teilt und in Töpfe setzt Nach Zweijährigen Pflanzen Ausschau haltet, die mit ihren Rosetten sich irgendwo angesiedelt haben (Nachtkerzen, Wilde Karden, ..o.ä.), sie ausgrabt und ebenfalls in Töpfe setzt (Vorsicht, manche haben lange Wurzeln) Stecklinge und Ableger vom letzten Jahr hervorholt Vorgezogene überzählige Pflänzchen schon mal reserviert Kreative Gestecke, Wildbienenunterkünfte usw. bastelt überzählige Gartenbücher raus sucht um dann alles für die Pflanzenbörse am Ostermontag, 18.4.2022, zu spenden und natürlich um dort auch Pflanzen gegen Spenden zu erstehen! Vielleicht hat ja auch die eine oder der andere Lust, am Stand mit zu verkaufen?!

Ich würde mich freuen, wenn wir das zusammen hinkriegen! Bitte sprecht mich gerne an! (Parz.157, Eure Gartenfachberaterin  )

Liebe Gartenfreunde,

Ostern steht vor der Tür und wir möchten Euch herzlich zu unserem Osterbrunch am Ostermontag, den 18. April von 11-14Uhr ins Vereinshaus einladen.

Der Osterhase wird auch dieses Jahr in unserer Kolonie reichlich Ostereier verstecken, daher wollen wir mit den Kindern am Samstag, den 16. April (13-15Uhr im VH) Osternester basteln. Bitte meldet eure Kinder/Enkelkinder bis zum 10. April telefonisch/SMS oder per Email an.

Wir benötigen für Ostermontag 4-5 Helfer für die Küche und den  Ausschank. Wer helfen kann oder einen Kuchen oder etwas Herzhaftes beisteuern möchte, meldet sich bitte direkt bei Kiki - Festausschuss/ Parzelle 14, per Email unter

Sonnige Grüße, Kiki

wasseruhr-bar

Am Samstag 19.03.2022, ab 10:00 Uhr, werden die Wasseruhren abgelesen und verplombt. Im Anschluss wird Wasser angestellt. Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.

Wir bitten um Anwesenheit auf Eurer Parzelle, oder – soweit Ihr uns die Erlaubnis gegeben habt Eure Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr. Das bedeutet insbesondere, dass

  • freien Zugang zur Parzelle;
  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus der Grube entfernt ist.
  • die Wasseruhr mit gültiger Eichung eingebaut ist

Wir weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass der Einbau absolut umsichtig zu geschehen hat. Der Verein möchte weitere Reparaturkosten, aufgrund unsachgemäßen Ein- oder Ausbaus vermeiden. Da unsere Wasserleitungen sehr reparaturanfällig sind, bitten dringend um Beachtung.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben müssen die Uhren geeicht sein, ansonsten dürfen wir sie nicht zur Abrechnung heranziehen. Also bitte besser zweimal kontrollieren.

Ist die Uhr nicht gültig, nicht eingebaut, oder nicht zugänglich wird nach letztem Mitgliederbeschluss eine Sanktion fällig!

Wird eine neue Uhr eingebaut, bitte die alte zur Endablesung bereithalten!

In diesem Zusammenhang bitten wir um Mitteilung bis zum 27. Februar wo ggf. ein Absperrhahn und/oder das Wasserrohr vor Wasseruhr undicht ist, damit eine Reparatur rechtzeitig vor dem 19.03. erfolgen kann. Per Mail bitte an wasserwart@kga-am-stichkanal.de .

Vielen Dank für euer Verständnis.

Herzliche Grüße
Sabine Knoth

Am 23.10.2021 findet die Kontrolle der Gartenbegehung vom 31.07.2021 statt.

  • Überwuchs in den Haupt- und Seitenwegen ist bis auf eine Höhe von 3,50m und auf Zaunhöhe zurück zu schneiden.  
  • Wildwuchs vor der Parzelle ist zu beseitigen. Der Weg vor jeder Parzelle ist bis zur Mitte des Weges ständig in Ordnung zu halten.
  • Kontrolliert wird auch der Zustand der Parzellen bzgl. Verwahrlosung und klein-gärtnerische Nutzung
  • Pools/Wasserbecken jeglicher Art sind bis zum 30.09. (eines jeden Jahres) abzubauen.

Liebe Gartenfreunde,

wir wollen im Anschluss an das Wasseruhren ablesen am Samstag, den 09.10.2021 ein kleines Herbstfest* mit euch feiern und laden euch herzlich ab 12Uhr ins Vereinshaus ein.

Wer beim Ausschank, Grill oder in der Küche aushelfen möchte, meldet sich bitte per Email unter

Helfer für den Aufbau kommen am 9.10.21 direkt ab 10Uhr zum Vereinshaus.

Liebe Grüße,

Kiki

*mit Erntedank- Preisverleihung um 13Uhr (Erika)