Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen, die Sonne ist immer öfter zu sehen. Das bedeutet, dass der Frühling in den Startlöchern steht. Höchste Zeit, die Gartensaison zu eröffnen!

Auch in diesem Jahr findet der beliebte Osterbrunch am Ostermontag im Vereinshaus statt.
Der Osterhase wird für die jüngsten Laubenpieper eine kleine Überraschung verstecken.
Aus der Vereinshausküche werden unter anderem Hackbraten und Spezialitäten rund ums Ei angeboten.
Mit hausgemachtem Kuchen und frischem, heißen Kaffee wird das fröhliche Beisammensein abgerundet.

Lasst uns

am 28.03.2016 ab 11:00 Uhr

im Vereinshaus eine schöne Zeit verbringen!

wasseruhr-bar

Vorraussichtlich am Samstag 12.03.2016, ab 10:00 Uhr, werden die Wasseruhren abgelesen. Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.

Wir bitten um Anwesenheit auf Ihrer Parzelle, oder – soweit Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr. Das bedeutet insbesondere, dass

  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus den Gruben entfernt ist.

Aufgrund von notwendigen Reparaturen an der Wasserleitung können wir das Wasser am 12.3. wahrscheinlich noch nicht oder nicht für die gesamte Anlage anstellen.

Bei einer Reihe von Gartenfreunden ist die Eichung der Wasseruhr abgelaufen. Bitte denkt an den Einbau einer neuen, geeichten Uhr.


Das Wasser kann nur angestellt werden, wenn alle Gartenfreunde ihre Uhr ordentlich eingebaut haben!

Liebe Gartennachbarn und Gartenfreunde,

für das kommende Jahr habe ich einen Termin für folgende Veranstaltung vereinbart:

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis
Samstag den 27.02.2016
Treffen 11:00 Uhr am Vereinshaus!
Dauer ca. 1,5 Stunden

Ich wünsche euch eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Start ins neue Jahr und freue mich auf euer zahlreiches Erscheinen.

Mit weihnachtlichen Grüßen eure Gartenfachberaterin Sabine Knoth

Bei Fragen: 0176 53 091 911 (Mailbox oder SMS)

Wenn Weihnachten vorüber ist, die Nachwehen der Silvesterparty überstanden sind, wird es dann nicht Zeit, mit den Gartenfreunden auf ein erfolgreiches Gartenjahr 2016 anzustoßen?

Das jährliche Neujahrstreffen findet diesmal

am 3. Januar 2016 von 11:00 bis 13:00 Uhr

statt. Dazu bietet sich das warme und gemütliche Vereinshaus an.

Passend zur kalten Jahreszeit dürfen heiße Getränke wie Kaffee, Tee und Glühwein nicht fehlen.
Wem das nicht reicht, kann sich mit einem hausgemachten, deftigen Eintopf aufwärmen.

Wie heißt es so schön? Je mehr, desto schöner!

Also … wir sehen uns am 3. Januar!

wasseruhr-bar

Am Samstag 28.03.2015, ab 10:00 Uhr, werden die Wasseruhren abgelesen. Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.

Wir bitten um Anwesenheit auf Ihrer Parzelle, oder – soweit Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr. Das bedeutet insbesondere, dass

  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus den Gruben entfernt ist.

Das Wasser kann nur angestellt werden, wenn alle Gartenfreunde ihre Uhr ordentlich eingebaut haben!

 

Die Weihnachtsfeier für unsere Kinder-/Enkelkinder findet am 30. November 2014 (1. Advent) um 14.30 Uhr im Vereinshaus statt. Wie immer wollen wir die Vorweihnachtszeit nutzen, um gemeinsam zu kleben, schneiden, malen usw. im weihnachtlich geschmücktem Vereinshaus.

Eine Zusage vom Weihnachtsmann haben wir leider noch nicht.

Anmeldungen können bis spätestens 16. November 2014 bei M. Hornauf (Parz. 66)  oder Tel.: 7051835/0163-7608338 erfolgen.

wasseruhr-bar

Am Samstag 25.10.2014, ab 10:00 Uhr werden die Wasseruhren abgelesen.

Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.

Wir bitten um Anwesenheit auf Ihrer Parzelle, oder – soweit Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr.  Das bedeutet insbesondere, dass 

  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus den Gruben entfernt ist.

Das Abstellen des Wassers erfolgt je nach Wetterlage ohne Ankündigung Anfang Dezember!

Die Kleingartenanlage "Am Stichkanal" e.V. und der Bezirksverband der Kleingärtner Steglitz e.V. laden ein zu eine Ausstellung von Kunst in der Natur.

Kunstmeile 2012

Die Veranstaltung "Kunst im Kleingarten" im Jahr 2012 fand so großen Zuspruch,  dass wir die Idee der Freilust-Galerie in diesem Jahr auf der Anlage wiederholen werden.  Dazu präsentieren Künstler aus den Kolonien und der Region am Sonntag, den 25. Mai 2014, von 11:00 bis 16:00 Uhr ihre Werke auf dem Gelände der Vereinsparzelle und der umliegenden Gärten.

Die Palette des Dargebotenen reicht von gegenständlichen und abstrakten Bildern in Acryl- und Ölfarben, bis hin zu chinesischer Tuschmalerei.  Daneben überzeugen Fotografen mit schönen Motiven, die sie auf besondere künstlerische Weise dem Betrachter offerieren, was sich in den wunderschönen Exponaten von Keramikern, Bildhauern und Kunstschmieden fortsetzt.

Auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Gäste wird wieder gesorgt sein.  Im Vereinshaus der Kolonie werden Getränke, Kaffee und Kuchen und deftiges vom Grill angeboten.

Kunst im Kleingarten 2012 Kunst im Kleingarten 2012 Kunst im Kleingarten 2012