wasseruhr-bar

Am Samstag 01.04.2017, ab 10:00 Uhr, werden die Wasseruhren abgelesen. Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.
Wir bitten um Anwesenheit auf Ihrer Parzelle, oder – soweit Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr. Das bedeutet insbesondere, dass

  • die Wasseruhren eingebaut sind;
  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus den Gruben entfernt ist.

Aufgrund neuer gesetzlicher Vorgaben müssen die Uhren geeicht sein, ansonsten dürfen wir sie nicht mehr zur Abrechnung heranziehen. Also bitte zweimal kontrollieren. Ist die Uhr nicht gültig, nicht eingebaut, oder nicht zugänglich wird nach letztem Mitgliederbeschluss eine Sanktion fällig!

 

wasseruhr-bar

Am Samstag 08.10.2016, ab 10:00 Uhr, werden die Wasseruhren abgelesen. Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.

Wir bitten um Anwesenheit auf Ihrer Parzelle, oder – soweit Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr. Das bedeutet insbesondere, dass

  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus den Gruben entfernt ist.

Das Abstellen des Wassers erfolgt je nach Wetterlage ohne Ankündigung Anfang Dezember!

 

Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen, die Sonne ist immer öfter zu sehen. Das bedeutet, dass der Frühling in den Startlöchern steht. Höchste Zeit, die Gartensaison zu eröffnen!

Auch in diesem Jahr findet der beliebte Osterbrunch am Ostermontag im Vereinshaus statt.
Der Osterhase wird für die jüngsten Laubenpieper eine kleine Überraschung verstecken.
Aus der Vereinshausküche werden unter anderem Hackbraten und Spezialitäten rund ums Ei angeboten.
Mit hausgemachtem Kuchen und frischem, heißen Kaffee wird das fröhliche Beisammensein abgerundet.

Lasst uns

am 28.03.2016 ab 11:00 Uhr

im Vereinshaus eine schöne Zeit verbringen!

wasseruhr-bar

Vorraussichtlich am Samstag 12.03.2016, ab 10:00 Uhr, werden die Wasseruhren abgelesen. Die Ablesung erfolgt bei jedem Wetter.

Wir bitten um Anwesenheit auf Ihrer Parzelle, oder – soweit Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Parzelle betreten zu dürfen – um freien Zugang zur Wasseruhr. Das bedeutet insbesondere, dass

  • die Wassergrube nicht zugestellt oder verdeckt ist;
  • der Deckel zur Grube geöffnet ist;
  • eventuelles Isoliermaterial o.ä. aus den Gruben entfernt ist.

Aufgrund von notwendigen Reparaturen an der Wasserleitung können wir das Wasser am 12.3. wahrscheinlich noch nicht oder nicht für die gesamte Anlage anstellen.

Bei einer Reihe von Gartenfreunden ist die Eichung der Wasseruhr abgelaufen. Bitte denkt an den Einbau einer neuen, geeichten Uhr.


Das Wasser kann nur angestellt werden, wenn alle Gartenfreunde ihre Uhr ordentlich eingebaut haben!

Liebe Gartennachbarn und Gartenfreunde,

für das kommende Jahr habe ich einen Termin für folgende Veranstaltung vereinbart:

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis
Samstag den 27.02.2016
Treffen 11:00 Uhr am Vereinshaus!
Dauer ca. 1,5 Stunden

Ich wünsche euch eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Start ins neue Jahr und freue mich auf euer zahlreiches Erscheinen.

Mit weihnachtlichen Grüßen eure Gartenfachberaterin Sabine Knoth

Bei Fragen: 0176 53 091 911 (Mailbox oder SMS)